Return to site

walksmart monthly 04/18

15.04.2018 > nächste Ausgabe am 13.05.2018

· walksmart monthly,Deutsch

Bewegung in höchster Präzision

US-Wissenschaftler entwickelten eine "Super-Uhr", die so präzise ist wie kein anderer Zeitmesser bisher. Zwei dieser Uhren würden über Milliarden von Jahren perfekt gleich ticken. Als Taktgeber nutzt sie ultrakalte Atome der Seltenen Erde Ytterbium.

Präzise Uhren bw. Präzision ist wichtig für zahlreiche Anwendungen von Navigation über Erdvermessung bis hin zur elektronischen Kommunikation.

Teamvorstellung:
Bernd Strell, Assembly/Produktion

Er ist im wahrsten Sinne des Wortes ein echter Prototyp und präziser Handwerker. Seiner geschulten Hand entgeht nicht die kleinste Ungereimtheit oder Unebenheit. Er setzt akribisch Teil für Teil unsere vielen Testsohlen zusammen und verfolgt aktuell den Produktionsablauf unserer 1. Serie!

Als Absolvent der Hotelfachschule weiß Bernd zu genau, was es bedeutet ständig in Bewegung zu sein und wie richtig dabei sein Anspruch auf hochwertigste Materialien im Schuhwerk ist.

Auch in der Freizeit bleibt Bernd in Bewegung. Also meist gewollt, denn zwei Kinder und ein Jagdhund halten ihn und auch seine Frau Sylvia, ordentlich auf Trab J

Sylvia Strell ist bei uns Leiterin des Healthcare-Bereiches und anerkannte Podologin. www.diepodologin.at

Wenn Bewegung, dann genau und richtig

Die Schrittzählung ist eine der Basisfunktionen eines Fitness-Trackers und passiert über Bewegungssensoren, meist sehr ungenau, da am Handgelenk getragen.

Unsere smarte Einlegesohle zählt nicht nur präziser, sondern beobachtet auch jeden Deiner Schritte genau. Denn sie kommt dort zum Einsatz womit jeder Schritt erfolgt, nämlich beim Fuß.

Und wenn man seine Bewegung nicht nur genauestens messen, sondern auch auswerten kann, dann freut sich Geist & Körper....und was freut motiviert, zu einem nächsten Schritt.

Experten Meinung

Wenn beispielsweise ein Ausdauersportler zusätzlich einen Fitness-Tracker einsetzt, ist das sicher interessant für ihn selbst – wird aber vermutlich seinen Gesundheitszustand nicht verändern. Spannend wäre zu wissen, ob man Bewegungsmuffel mit diesen Geräten nachhaltig zu mehr Sport bringen könnte und wie hier die Langzeiteffekte sind.

Dr. Franz Joseph Bartmann

Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Vorsitzender des Ausschusses "Telematik" der Bundesärztekammer

Quelle: aerzteblatt.de

Jetzt kommt Bewegung rein!

Diesen Slogan haben wir uns kurz von der ÖBB ausgeborgt, denn wir finden er passt einfach besser zu unserer smarten Sohle, oder? J

Du hast unsere attraktive Vorbestell-Aktion auf Kickstarter versäumt? Noch ist es nicht zu spät!

http://bit.ly/attraktiveVorbestellAktion

Auch für mehr und vor allem gezielte Bewegung im Alltag ist es jedenfalls nie zu spät, so viel steht fest…da fährt die Eisenbahn drüber!

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly